radio2plus radio2plus
Die erste audiovisuelle Bürgerfunksendung auf OS-Radio 104,8 aus Osnabrück.

„Advents-Special”


Als entspannten Ausklang des Jahres 2022 haben wir uns mit den Advents- und Weihnachtsbräuchen und Traditionen beschäftigt. Neben dem Weihnachtsbaum, der eine Weltkarriere als Dekorations-Accessoire erreicht hat, gibt es in vielen Ländern Besonderheiten, die wir in Deutschland kaum kennen.

So zum Beispiel wird am 13. Dezember in Schweden das Lucia-Fest gefeiert, bei dem junge Frauen in weißen Gewändern mit einem Lichterkranz auf dem Kopf in einer Prozession ihren Familien Licht und Safrangebäck bringen.

Während bei uns seit der Zeit Martin Luthers die Bescherung für die Kinder am Heiligen Abend stattfindet, ist in vielen Ländern heute noch der Nikolaustag dafür vorgesehen, oder wie in Großbritannien und Nordamerika kommt Father Christmas beziehungsweise Santa Claus in der Nacht am 25. Dezember. In orthodoxen christlichen Gemeinschaften ist sogar Geduld bis zum 6. Januar gefragt, also dem Tag der Heiligen Drei Könige, die biblisch überliefert die Geschenke für das Jesuskind bringen.

Dass der kommerzielle Hintergund des Weihnachtsfestes sogar historisch abgeleitet werden kann, geht aus dem Gebot von Kaiser Augustus hervor, der wissen wollte, wieviel Steuern er von dem jüngst annektierten Galiläa eintreiben konnte und daher eine Volkszählung anordnete.

Als kleine Adventsüberrachung haben wir im Video neben der vorweihnachtlichen Bebilderung auch einen Ausschnitt des Live-Konzerts von der A Capella Gruppe OnAir, das am 10.12.2022 in Melle-Buer stattfand. Vielen Dank an André.

Ob wir das Fest der Liebe, Windersonnenwende oder einfach nur den stillen Ausklang eines hektischen Jahres feiern möchten, wir von RadioZweiPlus wünschen all unseren Zuhörern und Zuschauern eine besinnliche Zeit. Bis ins neue Jahr 2023, Ihre und Eure Claudia und Oliver

 

Betreiberin:
Claudia Wolfgramm

Kontakt:
inforadio2plus.de

Dieses Telemedienangebot (website) verwendet keine sogenannten cookies, da sie zur Nutzung nicht erforderlich sind. Es werden keine persönlichen Daten gesammelt, verarbeitet oder gespeichert. Allerdings weist die Betreiberin darauf hin, dass auf dieser website Inhalte fremder Dienstanbieter (vimeo.com - Videodienstleister) eingebettet sind und aufgerufen werden können.
Technische Voraussetzung für die Nutzung jeder website ist die Datenübermittlung von und zu dem genutzten Endgerät: Datum und Uhrzeit, genutztes Gerät/Programm und deren Version, IP-Adresse und ggf. Referenzkennung. Der Austausch der Daten erweitert sich nach Start eines Videos auf jenen Dienstanbieter.
Die Betreiberin dieser website hat weder Kenntnis noch Einfluss, ob und wie Drittanbieter ihrerseits zum Betrieb erforderliche Daten sammeln, verarbeiten oder speichern. Sofern die nutzende Person die vom Drittanbieter bereitgestellten Daten (Videos) nicht nutzen möchte, ist keine weitere Maßnahme erforderlich.
Es ist bekannt, dass bei einigen Diensten Nuntzungsdaten erhoben und verknüpft werden, um Personen zu identifizieren. Laut DSGVO sei bereits die IP (InternetProtokoll), eine Mehrsegmentkennung, ein persönliches Datum. Voraussetzung daf├╝r ist, dass die nutzende Person bereits bei der entsprechenden website angemeldet und persönliche Daten angegeben hat.